DIECAST bei Century Media

Das Bostoner Quintett DIECAST widmet sich einer Mischung aus Metal, Rock und diversen Hardcore Spielarten. Nun kehren sie mit ihrem neuen Album „Tearing Down The Blue Skies“ zurück, die erste Scheibe nach dem erfolgreichen Debüt „Day Of Reckoning“, dessen Veröffentlichung mittlerweile über drei Jahre zurück liegt. Der neue Sänger Paul Stoddard bringt sicherlich auch ein wenig frischen Wind in die Kompostionen. Die Plattenfirma (Century Media) sagt: „Von Slayer-ähnlichen Riffs gemischt mit Hatebreed Krachern bis zu Killswitch Engage Melodien und grossartigen Hooks haben DIECAST wieder einmal die Blaupause zerbrochen.“

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.