Ex-C.O.F. + Ex-HIMSA = PREY

Wenn das nicht mal Schicksal ist. Noch vor einigen Wochen waren James McIlroy, Martin Powell (beide ex-CRADLE OF FILTH) und Matt Wicklund (Ex-HIMSA) mit ihren (mittlerweile ehem.) Bands zusammen auf US-Tour und kaum haben die Musiker ihre Combos verlassen, schon tut man sich für ein neues Projekt zusammen. PREY nennt man sich und hat schon einige Songs „melodic, thrashy, groove-driven, thick-sounding pieces of pure metal“ geschrieben. Näheres über weitere Mitglieder und wann mit einer ersten Platte zu rechnen ist, soll noch im Laufe des Jahres bekannt gegeben werden.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.