FEAR FACTORY Flop

Ist das der Preis, den man für Mut bezahlen muss? Das neue FF-Album „Transgression“, auf welchem die Tech-Metaller neue, teils sogar rockigere Wege beschreiten, kommt einfach nicht in die Gänge. So gingen in den USA lt. Nielsen SoundScan im Vergleich zum Comeback-Kracher „Archetype“ in der ersten Woche gerade mal halb so viele CD’s des neuen Albums über die Ladentheke.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.