GROSSSTADTGEFLÜSTER auf Tour 2015

Grossstadtgeflüster finde ich live extrem gut. Eine Band voller guter Musiker, die richtig Abriss starten.‘ (Marteria)
‚Während der letzten Monate sind Jen Bender, Raphael Schalz und Chriz Falk in sich gegangen und haben an ihrem neuesten Werk getüftelt. Im November erscheint ihre neue EP ‚Fickt-Euch-Allee’, die von der ersten Note bis zum fertigen Artwork komplett in Eigenregie entstand. Und Grossstadtgeflüster wären nicht Grossstadtgeflüster, wenn sie mit den neuen Songs nicht so schnell wie möglich in die Clubs wollten. Schließlich sind sie bekannt und geliebt für ihre schweißgeladenen Shows mit erstaunlich viel Gepoge im Publikum, auch wenn sich keine einzige Gitarre auf der Bühne befindet.

Grossstadtgeflüster haben schon zwölf Jahre Bandgeschichte, viele hundert Konzerte und Festivals hinter sich. Inzwischen entstanden vier Alben, auf denen sie einen wilden Ritt durch Elektro, NDW, Rock, Rave und Experimental zelebrieren. Dabei schließt ihre offensichtlich vorhandene Vorliebe für allgemeingültige Ohrwürmer den philosophischen Gehalt einiger Texte nicht aus. Getreu ihrem Credo „now can come what will“ geht es im Dezember mit alten und neuen Songs auf Tour. Tickets sind ab sofort unter fourartists.com erhältlich.

Grossstadtgeflüster – ‚Fickt-Euch-Allee – Tour 2015’
10.12.2015 Leipzig | Täubchenthal
11.12.2015 Hamburg | Molotow
12.12.2015 Berlin | Badehaus
17.12.2015 Wiesbaden | Schlachthof
18.12.2015 Köln | Yuca

Foto: Kai Mueller

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu GROSSSTADTGEFLÜSTER auf terrorverlag.com