GUN bei „The Dome“

Die „The Dome“-Veranstaltung in Berlin avancierte am letzten Freitag, 05.03.04 zur größten Goldverleihung im Rockbereich ever! Gleich drei GUN-Acts wurden in der überfüllten Presselounge vorort mit einem „Blitzlicht-Gewitter“ empfangen, um für ihre außergewöhnlichen Erfolge mit Edelmetall ausgezeichnet zu werden:
Bereits seit 6 Jahren an der Seite von GUN Records konnte die finnische Band HIM über eine Millionen Tonträger in Deutschland verkaufen. Kein Wunder also, dass auch das letzte Album „Love Metal“ mit einem Gold-Award bedacht wurde.
Ebenso sicherten sich WITHIN TEMPTATION, der erfolgreichste holländische Rockexport seit der Band Golden Earring, mit ihrem Top10 Album „Mother Earth“ nach drei Top20-Singles in Folge einen der heißbegehrten Awards.
Zum krönenden Abschluss feierte die Band OOMPH! ihren bisherigen größten Erfolg der 15-jährigen Bandgeschichte und vergoldete ihre aktuelle Single „Augen Auf!“, die bereits seit fünf Wochen Platz 1 der Single-Charts souverän verteidigt.
„Was gibt es schöneres in unserem Job, als einer Band ihren Gold-Award zu überreichen? Aber das dann an drei Bands gleichzeitig tun zu dürfen, war schlicht weg überwältigend! Das untermauert vor allen Dingen die Stärke des gesamten GUN-Teams, und bestätigt die Ausrichtung von GUN-Records, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren!“, so GUN Managing Director Wolfgang Funk.
Im Anschluss an diese einmalige Preisverleihung rockten die drei Bands sichtlich euphorisiert das mit 10.000 Zuschauern ausverkaufte Velodrom. An folgenden Terminen werden die Auftritte aller drei Bands zu sehen sein:
13.03.04 / 16.00h MTV/MTV 2 Pop
21.03.04 / 16.00h RLT2

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.