Terrorverlag > Blog > HEIDEROOSJES – Schwerer Unfall!

HEIDEROOSJES – Schwerer Unfall!

Auf dem Weg nach Brüssel, wo die Heideroosjes ihr neues Album „Sinema“, vor Publikum präsentieren wollten, wurde die Band in einen schweren Autounfall verwickelt. Zwei Bandmitglieder erlitten Gott sei Dank lediglich leichte Verletzungen. Der Fahrer und der Gitarrentechniker jedoch liegen noch immer schwer verletzt im Krankenhaus.
Durch den Unfall sind sowohl der Tourbus als auch das gesamte Equipment und die Instrumente zerstört worden. Wer sich über das weitere Geschehen auf Laufenden halten will, sollte in den nächsten Tagen auf der Bandhomepage vorbeischauen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.