JESPER MUNK – CLAIM – Youtube Album-Snippet Player

Am 06.03.15 wurde CLAIM, das neue Album von JESPER MUNK veröffentlicht. Hier gibt es einen YouTube Album Player mit 90 Sekündern, um sich einen Eindruck zu verschaffen.

Hier noch mal die Presseinfo zum Werk:

Gut eineinhalb Jahre nach dem gefeierten Debüt „For In My Way It Lies“ erscheint nun via Warner Music am 06.03.15 „CLAIM“, das neue Album des „Bluesrock-Wunderknaben“ JESPER MUNK. Der 22jährige Halbdäne aus München gehört zweifellos zu Deutschlands größten musikalischen Talenten und weckt durch seine großartige Stimme und sein virtuoses Gitarrenspiel Erinnerungen an die frühen Black Keys, Alex Turner von den Arctic Monkeys und The Last Shadow Puppets, Gary Clark Jr. oder Jack White. Auf einer musikalischen Reise von Los Angeles über New York zurück nach München und dem ländlichen Niederding stellte sich Jesper zusammen mit den Produzenten Jon Spencer (Jon Spencer Blues Explosion, Heavy Trash, Pussy Galore), Mocky (Feist, Jamie Lidell), Sepalot (Blumentopf) und in Eigenregie seinen neuen Forderungen und Ansprüchen. Er erweiterte sein Spektrum als Sänger, Songwriter und Gitarrist in 14 aufregenden Songs zwischen Rock, PostPunk, Glam, Folk und Soul ohne seine Blues-Wurzeln zu verleugnen. Zusammengehalten wird das alles durch Jespers außergewöhnliche Stimme, in dieser Intensität war sie allerdings noch nicht zu hören. CLAIM entführt in den musikalischen Kosmos eines jungen Mannes, der in allen Höhen und Tiefen sein Herz auf den Stimmbänder trägt. Mit seinem neuen Album verlässt Jesper die beschrittenen Pfade und führt sich und die Zuhörer mithilfe versierter, aber völlig unterschiedlicher Produzenten auf musikalisches Neuland und in ein Wechselbad der Emotionen.

Als Vorbote zum neuen Album erschien bereits am 13.02.15 die Double A-Side Single „Smalltalk Gentlemen / Courage For Love“

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu JESPER MUNK auf terrorverlag.com