JONA:S im „sommerregen“

Nach seiner Debutsingle „left“ veröffentlicht JONA:S nun mit „sommerregen“ die zweite Single aus seiner kommenden EP „VHS“.

In dem neuen Song befasst er sich mit der langjährigen Angst, neue Menschen kennenzulernen und dem belohnenden Gefühl wenn er seine Komfortzone verlässt um sich eben dieser Angst zu stellen. Frei nach dem Motto „good things happen outside your comfort zone“. Wie auch schon bei „left“ stehen neben dem Gesang wieder ein eingängiges Gitarrenriff und ein Drumloop im Mittelpunkt, wobei die musikalischen Einflüsse bei „sommerregen“ nicht mehr im Trap sondern eher im EDM zu finden sind.

Um den Release gebührend zu zelebrieren wird JONA:S zu „sommerregen“ gleich zwei Videos veröffentlichen. Den Anfang macht am VÖ-Tag ein Animated-Lyric-Clip von Künstler JujuRabbit der den Text auf seine ganz eigene Weise interpretiert hat und in dem kurzen Zeichentrickfilm jede Songzeile mit einem seiner Bilder unterlegt.

Das zweite Video erscheint einige Tage später und zeigt JONA:S bei der Performance des Songs.

Jonas sagt dazu:
„Da ich schon der Mittelpunkt meiner Songs bin, möchte ich meine Musikvideos dazu nutzen andere tolle Künstler:innen in den Vordergrund zu stellen. Bei „left“ war es Len Kaiser, nun ist es JujuRabbit, der auch die Coverarts für meine Singles und die kommende EP „VHS“ erstellt hat.
Mit dem Song wollte ich verarbeiten, wie wichtig es mir mittlerweile ist aus meiner Komfortzone herauszugehen und Zeit mit tollen, neuen Menschen zu verbringen und wie schwierig es für mich war, eben diese Entscheidung zu treffen und den ersten Schritt zu wagen.“

Über JONA:S:

JONA:S verbindet gefühlvollen Pop mit Elementen aus modernem Rap und RnB, bleibt aber im Mittelpunkt immer eines: ein Singer/Songwriter mit starkem Fokus auf ehrlichen Texten und einer direkten Message. Er nimmt auch bei Themen wie Depression und dem immer größer werdenden Problem der Sucht nach Social Media und dem permanenten „online sein“ kein Blatt vor den Mund.

Der 23-jährige Sänger, der ursprünglich aus Waldenau in der Nähe von Hamburg kommt, fing schon im Alter von 5 Jahren an Gitarre zu spielen, Musik begleitet ihn also schon sein ganzes Leben. Zuerst war es hauptsächlich klassische Musik, doch wurde ihm schnell klar, dass er ein Publikum erreichen wollte, dass die gleiche Sprache spricht und ähnlich fühlt wie er selbst. E spielte lange Zeit in einer Band Gitarre, bevor er sich, auf der Suche nach seiner eigenen Stimme, von ihr trennte. Daraufhin fing er an selber Beats, in deren Mittelpunkt immer die Gitarre stand, zu produzieren und eigene Texte zu schreiben, die sich mit seinem Leben, seinen Freunden und Erfahrungen auseinandersetzen.

Hier gibt es ab sofort das Animated-Video zu „sommerregen“ von Künstler JujuRabbit: www.youtube.com/watch?v=ZmkQiKS3WZI

Und hier die Performance-Version: www.youtube.com/watch?v=eG5uldHrEmc

Instagram: www.instagram.com/jonasmusic_official/

TikTok: www.tiktok.com/@jonasmusic_official

Quelle: Promotion-Werft

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu JONA:S auf terrorverlag.com