JULY TALK mit neuer Single „Guns + Ammunitions“

 Während JULY TALK sich noch auf ihre Rückkehr nach Deutschland vorbereiten, schicken sie mit dem Video zur neuen Single „Guns + Ammunitions“ und dem free track „Paper Girl“ schonmal musikalische Grüße.

„Paper Girl“ kann man sich bis zur VÖ des Albums am 19.09. als free download sichern: soundcloud.com/umusic-backstage/july-talk-paper-girl

Rockig schroff und feinfühlig süß – wie das zusammenpasst, zeigen uns JULY TALK einmal mehr. Die Stimmen von Leah Fay und Peter Dreimanis, dem Front-Duo der Band JULY TALK, könnten unterschiedlicher kaum sein. Dennoch gelingt es ihnen, daraus eine einzigartige Symbiose zu formen. In ihrer Heimat Kanada haben sie sich bereits einen Namen als einer der derzeit unberechenbarsten und spannendsten Live-Acts gemacht. Glaubt man gerne, wenn man Videos wie dieses entdeckt:

youtu.be/kmTxW3qCVr0

Bei uns erschien die Single am 05.09.2014. Ihr Debütalbum „July Talk“ steht bereits in den Startlöchern und erscheint hierzulande am 19. September. Die Songs auf dem selbstbetitelten Debütalbum sind voller instinktivem Ur-Rock’n’Roll und bedrohlichem Pop. Die 12 Songs liefern den Soundtrack für verdrehte Liebesaffären und Trennungen, sie lassen den Hörer in den dunklen Abgrund menschlicher Beziehungen sehen. Dazu singt Peter Dreimanis wie der Bastard-Sohn von Tom Waits, wird dabei kontrastiert durch die unschuldige, weibliche Pop-Stimme von Leah Fey. Die Dynamik der beiden Sänger ist der Schlüssel zu JULY TALKs Einzigartigkeit.Rund um die Veröffentlichung sind JULY TALK auch in Deutschland unterwegs. Am 19.09. auf dem Reeperbahn Festival. Danach in Münster (20.09. / Gleis 22) und Wiesbaden (21.09./ Schlachthof).JULY TALK folgen:

www.facebook.com/julytalk

instagram.com/julytalk

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu JULY TALK auf terrorverlag.com