Metal im Markt Chapter VIII

Am 21.03.2015 geht es in der Markt 17 Music Hall in Hückelhoven für alle Freunde der härteren Gitarrenmusik wieder mächtig zur Sache. Organisator und Headliner TRIGANT ist es auch beim 8. Kapitel ihrer Veranstaltung „Metal im Markt“ gelungen ein hochqualitatives Line-up aus verschiedenen Genres sowie regionalen und überregionalen Bands zusammenzustellen. Mit dabei sind:

TRIGANT aus Hückelhoven www.facebook.com/TRIGANTofficial
HIGH FIGHTER aus Hamburg www.facebook.com/HighFighter
NEVER BACK DOWN aus Heinsberg www.facebook.com/neverbackdowngermany

TRIGANT konnten bereits ein um das andere Mal unter Beweis stellen, dass sie eine Band sind, welche es versteht ein Publikum mitzureißen und mit ihrer Bühnenpräsenz zu überzeugen. In den letzten Monaten befasste sich die Band intensiv mit dem Songwriting und wird es sich nicht nehmen lassen, dem Publikum das neue Material beim Heimspiel um die Ohren zu ballern. Auch zur Bühnenshow hat sich die Band ihre Gedanken gemacht und diese weiter ausgebaut.

Aus Hamburg reisen HIGH FIGHTER mit ihrem Stoner Bluescore an. Der ein oder andere regelmäßige Besucher des Metal im Markt wird sich erinnern, dass es da doch schon mal eine Band aus Hamburg gab. Richtig! Beim dritten Chapter waren damals „A Million Miles“ zu Besuch und Power-Frontfrau Mona hatte damals nicht zu viel versprochen, als sie sagte, dass Sie wieder nach Hückelhoven kommen würden. Diesmal allerdings mit neuer Besetzung, neuem Namen und einem gnadenlos neuen Sound. Zitat: “If you are looking for some heavy tunes, look no further, High Fighter brings it!“

Da das „Metal im Markt“ stets bemüht ist, auch jungen Bands eine Bühne zu bieten, ist auch diesmal ein Newcomer mit an Bord: Das Abrisskommando von NEVER BACK DOWN aus Heinsberg gibt den Opener mit deftigem Melodic Hardcore. Ein Video der jungen Combo ist bereits auf der Plattform H.C.W.W. gefeatured.

Ein weiteres Highlight des Abends sind die absolut günstigen Preise. Den Organisatoren ist es wieder gelungen, den Eintritt für die Veranstaltung bei taschengeldfreundlichen € 5,- zu halten. Darüber hinaus konnte man sich mit Dieter Grüger, Besitzer der Markt 17 Live Music Hall, auf ein Getränkespezial einigen und so gibt es das 0,33 Bitburger Flaschenbier zum Wahnsinnspreis von € 1,50

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu HIGH FIGHTER auf terrorverlag.com

Mehr zu NEVER BACK DOWN auf terrorverlag.com

Mehr zu TRIGANT auf terrorverlag.com