NACHTMYSTIUM – das mit Spannung erwartete letzte Album kommt im August

NACHTMYSTIUM sind tot.

Gegründet von Blake Judd und Pat “Noctis” McCormick als primitive Black Metal Band, durchliefen NACHTMYSTIUM trotz einer Vielzahl an Line-Up-Wechseln einen unvergleichlichen Reifeprozess, der die Band von harschem Black Metal in progressive Extrem-Metal-Gefilde führte. Die Einbettung ungewohnter, neuer Elemente in NACHTMYSTIUMs Musik fand in den letzten drei Studioalben „Assassins“, „Addicts“ und „Silencing Machine“ ihren kreativen Höhepunkt und verschaffte der Band den Ruf, eine der visionärsten und innovativsten Bands des gesamten Genres zu sein.
„The World We Left Behind“ ist NACHTMYSTIUMs Schwanengesang, der am 1. August 2014 veröffentlicht wird und das letzte Kapitel einer ungestümen, kontroversen und stets provozierenden Geschichte markiert. Ein Album, welches an Kreativität den hoch gelobten Vorgängern in nichts nachsteht und abermals musikalische Grenzen auslotet. Ein progressives, zutiefst verstörendes Black Metal Mahnmal, triefend vor Verzweiflung, Dunkelheit und Verderbtheit.

Lang lebe NACHTMYSTIUM.

“THE WORLD WE LEFT BEHIND” Tracklist:
1. Intrusion
2. Fireheart
3. Voyager
4. Into The Endless Abyss
5. In The Absence Of Existence
6. The World We Left Behind
7. Tear You Down
8. On The Other Side
9. Epitaph For A Dying Star

NACHTMYSTIUM online:
www.facebook.com/OfficialNachtmystium

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu NACHTMYSTIUM auf terrorverlag.com