NATHAN EVANS schenkt seiner Heimat Schottland mit seinem Song „Home“ den Soundtrack zur Fußball-EM 2024

Er singt von seinem „Highland Girl“ und schenkt der „Heather On The Hill“ eine emotionale Liebeserklärung – wenn NATHAN EVANS von den großen Lieben seines Lebens singt, wird es deep, aufrichtig, gefühlvoll. Und so kommt der Singer-Songwriter auch nicht umhin, einem ganz besonderen Ort mit intensiven Lyrics Tribut zu zollen. Seinem Heimatland Schottland, das für ihn Magie, Geborgenheit und Zuflucht bedeutet. Schottland, das Land, dem er seine neue Single „Home“ widmet.

NATHAN EVANS ist stolz darauf, Schotte zu sein. Kein Wunder also, dass er seiner Heimat einen Song geschrieben hat, der hymnische Klänge mit typisch-schottischen Vibes vermengt. All das gepaart mit der unverkennbaren Stimmfarbe des 29-Jährigen ergibt einen Track voller Liebe, Faszination und Demut.

And there’s a place I know,
There’s magic where the flowers grow
There’s beauty where the rivers flow
Up over hills and country roads
Scotland is a place called home

„Home“ ist mehr als eine Hommage an sein Heimatland. Mit dem Song schenk Fußball-Fan NATHAN EVANS jenem Land, das 2024 neben 23 weiteren Nationen an der Europameisterschaft teilnehmen wird, einen mitreißenden Soundtrack, der Lust auf ein Fußballmärchen macht. Dabei wäre NATHAN EVANS nicht NATHAN EVANS, wenn es ihm nicht gelingen würde, auch über die Grenzen Schottlands hinaus die Menschen zu erreichen – und ihnen ein Stückchen „Home“ zu schenken.

Hier gibt es das Video zu „HOME“: www.youtube.com/watch?v=s6T4bAi7R0E

Websitewww.nathanevansofficial.com/

Facebook: www.facebook.com/NathanEvansOfficial

Instagramwww.instagram.com/nathanevanss.ig/

Twittertwitter.com/NathanEvanss

Quelle: Promotion-Werft

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu NATHAN EVANS auf terrorverlag.com