NUCLEAR BLAST Bands werden von METALLICAs Kirk Hammett beim ersten jährlichen Fear FestEvil unterstützt

METALLICA Gitarrist Kirk Hammett hat via Facebook angelündigt, dass er EXODUS und DEATH ANGEL – zwei von vier Nuclear Blast Bands, die beim Startschuss seiner Horror Versammlung spielen werden, bei deren Zugaben begleiten wird.

Der musikalische Spielplan Kirk Von Hammett’s Fear FestEviL, welches nächsten Monat stattfindet, 06. Bis 08. Februar, im The Regency Ballroom in San Francisco, umfasst:
• Freitag, 07.02.- CARCASS und EXODUS + Kirk Zugabe
• Samstag, 08.02. – DEATH DIVISION, ORCHID, und DEATH ANGEL + Kirk Zugabe

Ins Leben gerufen, um den absurden, wundervollen, elektrisierenden und all jenen Dingen, die einem die Haare in den Himmel stehen lassen, zu ehren. Die massiven Pforten des Sammlers, Kurators, Historikers und Beschützers von Kirk Von Hammett’s Krypta werden für die Öffentlichkeit entriegelt, um die feinsten Artefakte aus seiner umfangreichen Sammlung an Horror Memorabilien zu zeigen, darunter rare Poster und Aufsteller, Kostüme, Modelle, Masken und Spielzeuge aus zahlreichen Epochen. Private „Krypta“ Führungen, Autogrammstunden und Live Musik wird es an allen drei Veranstaltungstagen geben. Besucht www.fearfestevil.com für aktuelle Neuigkeiten aller hochehrwürdigen Horror Ehrengäste, die teilnehmen werden!

Die besten und aktuellsten Heavy Metal Veröffentlichungen auf CD und Vinyl findet ihr am Nuclear Blast Stand.

EXODUS werden im Februar 2014 wieder ins Studio gehen, um den Nachfolger zum 2010er »Exhibit B: The Human Condition« einzuspielen.

DEATH ANGEL werden mit ihren Labelkollegen CHILDREN OF BODOM gemeinsam durch Nordamerika bei der 2014 “Halo Of Blood” Tour touren, welche am 14. Februar in Kanada startet.

www.facebook.com/exodusattack | Twitter.com/_EXODUS | www.YouTube.com/exodus
www.facebook.com/deathangel | Twitter.com/DEATHANGEL | www.youtube.com/deathangelofficial

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu DEATH ANGEL auf terrorverlag.com

Mehr zu EXODUS auf terrorverlag.com

Mehr zu METALLICA auf terrorverlag.com