Terrorverlag > Blog > PANKOW kehren zurück

PANKOW kehren zurück

Inhaltlich stand und steht PANKOW für Punk, für Unangepasstheit, Systemkritik und vor allem für André Herzberg (Sänger und Texter) und Jürgen Ehle (Gitarrist und Komponist). Ähnlichkeiten mit internationalen Vorbildern lassen grüßen (Christoph Dieckmann im Rolling Stone nannte sie „die Stones des Ostens“). Zum 20-jährigen Jubiläum hat sich die Band entschlossen, für eine einmalige Tour wieder in Originalbesetzung zu rocken. Passend dazu gibt es ab sofort die 5er-CD-Box “Die Original AMIGA-Alben” mit den Alben “Kille, Kille” (’83), “Hans im Glück” (’85), “Keine Stars” (’86), “Aufruhr in den Augen” (’88) und “Paule Panke” (’89) im Handel.
Die Tourdaten:
19.02.04 Easy Schorre / Halle
20.02.04 Alter Schlachthof / Dresden
21.02.04 Werk II / Leipzig
22./23./24.02.04 BKA Luftschloss / Berlin
27.02.04 Mau Club / Rostock
28.02.04 Stadtgarten / Neuruppin
Sowie im Sommer noch mehrere Open-Air Termine

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.