ROTTEN SOUND in den Charts

Unglaublich, aber wahr: Die Grindcore-Brutalos von ROTTEN SOUND haben mit ihrem Prügelsilberling „Exit“ die offiziellen Longplay-Charts in ihrer finnischen Heimat auf Platz 22 geentert. Der Band, so Sänger Keijo Niinimaa, ist dies ein absolutes Rätsel – genau so wie „die Rudel an TV-Kamera-Teams, die uns zur Zeit auf Schritt und Tritt verfolgen.“ Morgen, so der Mikrogurgler, „müssen wir an einer Fernsehshow teilnehmen und unseren Videoclip präsentieren. Was für eine Scheiße!“

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.