Runde 3 bei DIVINE EMPIRE

Nachdem Duane Timlin und J.P. Soars in einer Pressemitteilung verkündet hatten, dass Basser/Sänger Jason Blachowicz gefeuert wurde und man schon Ersatz hätte um die anstehende Blitzkrieg 3 -Tour mit VADER zu spielen, reagierte der entlassene Fronter und behauptete, dass er Herz, Seele und Besitzer von DIVINE EMPIRE wäre und die Band mit neuen Leuten weiterführen würde (siehe News-Beitrag weiter unten). Nun reagierten seine Ex-Kollegen wiederum mit folgendem Statement:

„Alright, so let’s put an end to the sideshow. DIVINE EMPIRE is and will be J.P. Soars and Duane Timlin. Also, we have been talking to Chief Spires (ex-NILE). He’s willing to cover Jason’s touring duties. And the VADER European-tour is on!

We have the backing and blessing of Century Media and already took over the business end of things so from this point on anything posted by Jason Blachowicz is unofficial and should not be posted…“

Also, haben wir’s denn nu?

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.