Scott Weiland reicht es!

Nachdem nun wochenlang Gerüchte über einen bevorstehenden Split von VELVET REVOLVER durchs Internet kursierten und eine amerikanische Zeitung berichtete, dass der Sänger mit einem Nazi SS-Hut auf der Bühne posierte, brachte nun die Meldung, dass VR die restlichen Europa-Gigs canceln müssten, weil der ex-STP-Sänger wieder in eine Drogen-Reha-Klinik eingewiesen wurde, das Fass zum überlaufen. So reagierte Scott Weiland in einem Statement auf der offiziellen VR-Page verständlicherweise „leicht“ gereizt:

„Christ! You people are like locusts! Every day there’s more bullshit. I must be absolutely mesmerizing! You all seem to be enraptured and in need of your rock & roll fables.

1. A few days ago I was a Nazi.
2. Then the end of the Euro tour is cancelled because Slash and I hate each other.
3. Now I hear I’m going to rehab.
Get a fucking life!!“

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.