„Throwback to… 2016“ mit CITY KIDS FEEL THE BEAT

Pop Punk is not dead! Zumindest nicht, wenn es nach CITY KIDS FEEL THE BEAT geht – die Band hat im Oktober ihr Debütalbum „Cheeky Heart“ veröffentlicht und haucht damit der deutschen College-Rock-Szene neues Leben ein. Wie alle Bands haben die Jungs aber auch ganz klein angefangen – wie sie uns in der ersten Ausgabe von „Throwback to…“ erzählen.

Moin! Wir sind CITY KIDS FEEL THE BEAT. Wir kommen aus dem wunderschönen Schwabenland, genauer aus Ulm. Wir machen seit 2012 zusammen Musik und seit Ende 2015 auch bereits in derselben Besetzung. Und hier beginnt auch unser „Throwback“: Wir hatten gerade unsere erste EP „KIDS“ veröffentlicht, waren zum ersten Mal auf Tour durch Deutschland und unser Gitarrist Chris frisch dazu gestoßen. Wir hatten eine unfassbare Zeit, zum ersten Mal auf Tour zu sein, und genau so ging es dann 2016 weiter. Im Frühjahr und Sommer 2016 haben sich die Ereignisse in Form von Festivals für uns quasi überschlagen. Wir konnten mehrere Festivalrutschen spielen. Zum Beispiel freitagabends in Aalen auf dem Inside Festival und samstags mittags auf dem Eselrock in Wesel. Hier hatten wir schon um 11 Get-In, somit nur 2 Stunden Schlaf und insgesamt über 2500 km am ganzen Wochenende – aber das Ganze hat sich sowas von gelohnt (vor lauter Müdigkeit und Alkohol hat unser Gitarrist Chris dem anderen Gitarristen Pusch ein Bier aus heiterem Himmel in den Nacken geleert). Weiter hatten wir die Chance, mit unseren Vorbildern und Idolen von John Coffey auf dem Trafficjam in Dieburg die Bühne zu teilen, konnten kurzfristig auf dem Mini-Rock einspringen, und als wäre das nicht genug, fand der Festivalsommer sein großes Finale als Support von Hollywood Undead im ausverkaufen LKA-Longhorn in Stuttgart vor 1500 Leuten. Anschließend haben wir uns eingeschlossen und an unserer zweiten Platte „Stories“ gearbeitet. Wir sind bereit für viele weitere solcher Jahre!

Das neue Album von CITY KIDS FEEL THE BEAT „Cheeky Heart“, erschien am 26. Oktober. Nach ein paar einzelnen Winter-Shows geht die Band im Frühjahr auf Deutschland-Tour.

CITY KIDS FEEL THE BEAT – live 2018/2019

  • 22.11.18 Ulm, Cabaret Eden – Album Release Show
  • 14.12.18 Laupheim, Singer Songwriter Festival Akustik Konzert
  • 15.12.18 Offingen, Cold As Ice Fest
  • 12.01.19 Nürnberg, Hirsch – Pull The Trigger
  • 24.01.19 Berlin, Privatclub
  • 25.01.19 Braunschweig, Eule
  • 26.01.19 Göttingen, Exil
  • 01.02.19 Halle, Rockpool
  • 02.02.19 Aalen, Frapé
  • 15.02.19 Köln, Stereo Wonderland
  • 16.02.19 Oberhausen, Zentrum Altenberg w. Flash Forward Support
  • 15.03.19 Leipzig, Naumanns

Video: „Coming Home“: www.youtube.com/embed/OQtoQrrCGow

Video: „What I Can’t Get“: www.youtube.com/embed/X1jUfHQVCSk

 

Quelle: Uncle M Music

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu CITY KIDS FEEL THE BEAT auf terrorverlag.com