Tödlicher Unfall beim Wacken

Beim Wacken Open Air ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein 37-jähriger Besucher ums Leben gekommen. Der stark Angetrunkene fiel mit dem Kopf gegen einen in Schrittgeschwindigkeit über das Gelände fahrenden Krankenwagen und zog sich dabei so schwere Kopfverletzungen zu, dass er im Krankenhaus starb.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.