UNHEILIG veröffentlichen am 12. November definitive Best-of-Kollektion „Lichterland“!

UNHEILIG vermelden spektakuläre Neuigkeiten! Ein Comeback des Grafen ist nach wie vor nicht geplant, dafür aber gibt es eine besondere Best-of-Veröffentlichung, eine außergewöhnliche Sammler-Edition im hochwertigem Box-Set-Format, eine Vinyl und sogar bislang unveröffentlichte Songs. Reichlich Material also für alle UNHEILIG-Fans und solche, die es noch immer nicht sind.

Veröffentlichungstermin von „Lichterland“, so der Titel der neuen Best-of-Sammlung, ist der 12. November. Die Einzel-CD und die 180gr Vinyl-Doppel-LP im Klappcover warten mit insgesamt 21 Songs auf. Darunter findet sich auch der bisher nur als Demo existierende und jetzt völlig neu erarbeitete Song „Lichtermeer“, der digital und mit brandneuem Video bereits am 15. Oktober vorab veröffentlicht wird. Eine Doppel-CD im hochformatigen Deluxe-Packaging mit gebundenem 36-seitigem Hardcover-Buch enthält zusätzlich die CD „Weihnachtslichter“ mit insgesamt 14 Weihnachtsliedern, von denen zwölf unveröffentlicht sind. Beide Alben werden auch digital veröffentlicht.

Das absolute Highlight ist natürlich das großformatige und auf 6.000 Stück limitierte Box Set. Es beinhaltet neben dem genannten Deluxe-Package auf zwei CDs auch die Audio-Aufnahmen des längst legendären Abschiedskonzertes im Kölner Rheinenergie-Stadion vom 10. September 2016, das bisher nur auf DVD vorlag. Zwei weitere exklusive Items ergänzen diese hochwertige Sammler-Edition. Eine nur in der Box erhältliche UNHEILIG-Kerze im 3D Logo-Design, zum anderen eine 10″ Glow-in-the-Dark-Vinyl mit 4 Tracks des „Weihnachtslichter“-Albums.  Sprich diese Scheibe leuchtet im Dunkeln, genau wie das Artwork des Box Sets selbst übrigens auch.

Alle hier aufgeführten Konfigurationen können HIER bestellt werden.

Quelle: ANOTHER DIMENSION PROMOTION

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu UNHEILIG auf terrorverlag.com