Weezer jetzt ohne Rubin

Weezer arbeiten jetzt bereits seit einem Monat am neuen Album – und Rick Rubin hat sich aus dem Prozess ausgeklinkt. Offensichtlich aber im vollsten Einverständnis mit der Band, die die Spontanietät ihrer ebenfalls selbstproduzierten Alben „Pinkerton“ und „Maladroit“ wieder herstellen möchte. 12 Songs, alle bereits seit längerem komponiert, werden ihren Weg auf das Werk finden. Da Rivers Cuomo zum Herbstsemester sein Studium in Harvard erneut aufnehmen möchte, steht auch bereits ein eindeutiger Abgabetermin für das Mastertape fest.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.