Band Filter

4MANBOB - Rock Star

VN:F [1.9.22_1171]
Artist 4MANBOB
Title Rock Star
Homepage 4MANBOB
Label KICKSTART RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Aus Neuseeland stammt die Band 4MANBOB. In der Heimat haben sie jahrelang selbst ihre Touren organisiert und auch einige Erfolge feiern können. So wurde seinerzeit der Song „Lank“ zur Hymne der neuseeländischen Basketballmannschaft auserkoren. Nun hat die 6-köpfige Truppe ihr Debütalbum überarbeitet, zwei neue Songs hinzugefügt und in Europa als offizielles Debüt veröffentlicht.

Die 10 Tracks bieten einiges an Abwechslung. So wird gekonnt zwischen Rock, Reggae und Punk gewechselt, natürlich immer mit ordentlich Ska. Die gute Laune, für die diese Musikrichtung bekannt ist, stellt sich schnell ein. So zum Beispiel bei dem Song „Live People As One“, der sehr an „No Woman No Cry“ von Bob Marley erinnert. Rockig dagegen geht’s beim Song „Water“ zu. Hier werden südamerikanische Elemente miteinbezogen, die das Lied wunderbar abrunden. Die vier Jungs und zwei Mädels beweisen mit dem Titeltrack aber auch, dass sie durchaus radiotauglichen Ska-Pop produzieren können. Schöne Gesangsharmonien, gekonnte Bläsereinsätze und Spielfreude machen „Rockstar“ zu einem Album, welches zwar nicht gerade das Rad neu erfindet, aber definitiv alles liefert, was Ska-Freunde sich nur wünschen können: Nämlich ganz viel Ska.

Wer sich von den Livequalitäten der Band überzeugen will, sollte sich mal auf ihrer Seite umschauen. Im Mai 2006 spielen die Kiwis einige Konzerte in Deutschland, zwar nicht in Originalbesetzung (Lauryn ist aus der Band ausgeschieden, für sie eingesprungen ist Talita, die zumindest während der Tour Saxofon spielen wird), aber sicher trotzdem klasse. Also, in dem Sinne: Rock on!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu 4MANBOB