Band Filter

A DREAM OF POE - Lady of Shalott

VN:F [1.9.22_1171]
Artist A DREAM OF POE
Title Lady of Shalott
Homepage A DREAM OF POE
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Von den portugiesischen Azoren kommt diese Ein-Mann-Trauerweide, die bei einem solchen Bandnamen ja nichts anderes als ganz schwermütigen Doom/ Death zocken kann. Das Ganze ist ein Soloprojekt von Miguel Santos, auf der neuen EP gibt’s mit Joao Melo einen neuen Sänger. Bisher gab’s 2006 ein Demo, 2008 eine Live-CD (?)und 2009 eine EP… nun folgt also noch eine EP, angeblich soll noch dieses Jahr das erste volle Album erscheinen.

Hier gibt’s jetzt erstmal den Titeltrack in einer langen (8 min.)und einer kurzen (5 min.)Version, wofür auch immer. Der Sound ist jedenfalls gut und der Song an sich schleicht optimal in alle MY DYING BRIDE-Fanohren. Dazu kommt ein gedoomtes THE CURE-Cover von „If only Tonight we could Sleep“, ist gelungen! Die letzten beiden Tracks gab’s schon auf der letzten Ep, sind hier nur remastered.

Fans der englischen Genre-Leader sollten hier mal reinhören, vielleicht aber doch lieber auf das Album warten, denn trotz 36 Minuten Spielzeit enthält „Lady of Shalott“ wenig wirklich neues Material. Dennoch guter Stoff.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

A DREAM OF POE - Weitere Rezensionen

Mehr zu A DREAM OF POE