Band Filter

Request did not return a valid result

ACT OF GODS - Stench of Centuries

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ACT OF GODS
Title Stench of Centuries
Homepage ACT OF GODS
Label OSMOSE PRODUCTIONS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Ob diese CD wirklich ein Akt der Götter ist? Bei dem Lärm kann man doch gar nicht ausgeruht dem Nichtstun nachgehen oder Philadelphia essen?! Womit wir eine feine Überleitung ins Land der Genießer und Ballartisten hingelegt haben. Aus Frankreich nämlich stammt dieses neueste Signing von Osmose, Heim derber (Underground-)Klänge. Entstanden 2001 aus der Asche von Bands wie MUTILATED oder ABYSSALS frönt das lustige Quartett altschulischen Death Metal Klängen ohne wenn und aber. Positiv möchte ich vorab das unböse Image der Jungs loben, die entgegen anderer Spartenkapellen ohne Mummenschanz und fiese Gesichtsausdrücke auskommen.

Dafür sprechen die 11 Songs – plus Vinyl Bonus Cover des MUTILATED Stücks „Sorcery“ – eine deutliche Sprache. Schneller, brutaler und oftmals auch recht technischer Death Metal für die Anhänger dieses Genres. Mit nur einem Demo („Dies Irae“) erreichte man die nötige Aufmerksamkeit, die aufgrund spieltechnischer Fähigkeiten auch gerechtfertigt scheint. Vor allem MORBID ANGEL wird immer als Vergleich genannt, was nicht ganz unrichtig ist, wenngleich deren Irrwitz natürlich nicht ansatzweise erreicht wird. Dafür gibt es bei den Franzosen kaum nachvollziehbare Melodien, keine Solis, kaum Raffinessen beim Drumming. Immer auf die 12 und das sehr oft mit repetetiven Parts, die eine gewisse Wirkung nicht verhehlen können. Zum Glück ist die Produktion (LAB Studios) sehr gelungen, sonst hätte das hier auch nach hinten losgehen können. Manchmal gibt es übrigens einen leichten Schweden-Einschlag, womit allerdings GRAVEsche Klänge gemeint sind, keine Melodic Death Epen. Ein Album ohne spezielle Höhepunkte, welches sich nahtlos ins Genre einreiht, ohne zum Fremdkörper zu werden. Guter Durchschnitt aber sicher auch kein Pflichtkauf, gerade in diesen veröffentlichungswütigen Zeiten.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

ACT OF GODS - Weitere Rezensionen

Mehr zu ACT OF GODS