Band Filter

ALCEST - Ecailles De Lune

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ALCEST
Title Ecailles De Lune
Homepage ALCEST
Label PROPHECY PRODUCTIONS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Mit Black Metal haben die Franzosen ALCEST auf ihrem neuen Album nur noch ganz rudimentär was am Hut. Es herrschen traurig-wabernde Düsterklänge vor, die ganz derbe an ANATHEMA oder KATATONIA erinnern.

Passend fängt man gleich mit dem 20-minütigen, zweigeteilten Titeltrack an. Eine gefühlvolle Reise, begleitet von Meeresrauschen (zu Beginn des 2.Teils), welches von harschem Musizieren abgelöst wird. Hier schimmert dann doch die blackigere Vergangenheit durch, was die misanthropisch gekrächzten Vocals belegen. Das ist es auch, was die Band von den obigen Molltönern unterscheidet. Zum Einen die vereinzelte Black-Raserei inklusive passender Vocals, zum Anderen die rockige Grund-Instrumentierung mit sehr schönen Melodien. Gut, der Post Rock-Fraktion werden die Vocals zu krass sein und das gänzlich ruhige Atmosphären-Abschlußstück „Sur L´Ocean Colour de Fer“ verleitet auch eher zum Träumen, denn zum Durchdrehen, aber Klasse hat das alles schon.

Prophecy-Supporter und Fans obiger Musikgattung finden mir „Ecailles de Lune“ ein schönes Kleinod.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

ALCEST - Weitere Rezensionen

Mehr zu ALCEST