Band Filter

AMATEUR BEST - The Gleaners

VN:F [1.9.22_1171]
Artist AMATEUR BEST
Title The Gleaners
Homepage AMATEUR BEST
Label PIAS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

JOE FLORY sieht aus wie der Nachbar mit Katze und dem Tageszeitungsabonnement. Der Nachbar, welcher Schlagzeug in einer Band spielt und untertags seiner Arbeit als Banker nachgeht. Zumindest Schlagzeug spielt JOE FLORY wirklich – bei CHILLY GONZALEZ. Ansonsten vergnügt sich der Birminghamer gerne mit seinem Soloprojekt AMATEUR BEST an ein paar elektronischen Reglern und seiner Pop-Affinität.

Das zweite Schaffenswerk „The Gleaners“ kann sich nicht so ganz entscheiden zwischen STEVIE WONDER Schwof und French-House Eleganz. Kombiniert mit der britischen Kühle wird pluckernder Wohlfühlpop bei „19“ oder wahlweise distanziert pulsierender Downtemposound mit „The Double“ draus. Mr. Flory jedenfalls hat jede Menge mitzuteilen, wenn er sein Ego oder Marzipan besingt – das hat schon Singer-&Songwriterqualitäten. Das ein- oder andere Mal schwingt sich auch das Tanzbein auf die Tanzfläche – so wird oben genannte Süßspeise zur hüftlockernden Übung, die auch LOUIE AUSTEN wunderbar besingen könnte. So ein bisschen Sonne aus dem Arsch hat schließlich noch keinem geschadet – so lässt sich ein vermeintliches „RadioGaga“ bei „Part-Timer“ unterschieben oder ein orgiastischer 70s Discosamenerguss übers Gehörbettlaken verteilen. Doch am allermeisten macht AMATEUR BEST dann Spass, wenn er den Pop entdeckt; so wird „Leviathan“ zum eingängigen Ohrwurm und lockerer Unterhaltung, bevor „No Sleep“ wie ein streunender Hund auf Valium durch die Tanzgefilde torkelt.

AMATEUR BEST braucht ein wenig Zeit um warmzulaufen. Doch „The Gleaners“ hält ein paar Überraschungen parat, die im Gehör haften bleiben. So lässt sich mit JOE FLORYs Werk wunderbar ein Abend verbringen, ob auf der Couch, im Cafe oder im Club – irgendwie fühlt er sich überall wohl.

 

 

 

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu AMATEUR BEST