Band Filter

ANAAL NATHRAKH - Passion

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ANAAL NATHRAKH
Title Passion
Homepage ANAAL NATHRAKH
Label CANDLELIGHT RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (3 Bewertungen)

Mit dem mittlerweile sechsten Werk des infernalischen Duos Irrumator/ VITRIOL zeigt die Formkurve wieder nach oben. Der rasende Black Metal, der nicht nur im Opener „Volenti Not Fit Iniuria“ verdammt nach schnellen BEHEMOTH schallt, wird erneut fein mit einer großen Portion Death Metal, ein wenig Grind und melodischen clean gesungenen Power Metal-Refrains garniert. Das mag sich wüst anhören, passt aber irgendwie doch zusammen.

Dennoch herrschen entrückte Blastattacken wie „Post Traumatic Stress Euphoria“ vor, die schon an der Grenze zum Grindcore oder puren Lärm rüpeln. Die 10 kompakten Songs rasseln zum Glück in schlanken 36 Minuten durch, auch dank der guten Produktion kommt hier kaum Langeweile auf. Höchstens, weil der ganze Schinken etwas gleichförmig tönt, denn immer nur volle Galotte auf die Omme ist nun nicht grad das Spannendste von Welt. Hängen bleibt also kaum etwas, aber für eingängige Mucke waren ANAAL NATHRAKH ja noch nie bekannt, was mit dem völlig entrückten Megakreischgeschreie wohl auch kaum möglich sein wird.

Und so hat man sich im Laufe der Jahre eine Fanbasis erspielt, die man mit diesem enggesteckten Sound auch durch „Passion“ nicht groß erweitern wird. Die, und alle interessierten Krass-Metaller, bekommen dafür aber ein starkes Album auf die Hand!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

ANAAL NATHRAKH - Weitere Rezensionen

Mehr zu ANAAL NATHRAKH