Band Filter

ANGELI DI PIETRA - Storm over Scaldis

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ANGELI DI PIETRA
Title Storm over Scaldis
Homepage ANGELI DI PIETRA
Label CCP RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
6.5/10 (2 Bewertungen)

Aus Antwerpen stammt diese Bande, die ihren Stil selber als Powerfolk bezeichnet. Nun ja, sie eröffnen ihr Debütalbum mit dem rasend schnellen „Ride into Oblivion“, welches knackigen Power Metal mit alten THEATRE OF TRAGEDY Grunz/ Elfe-Wechselvocals enthält. Krude Mischung, die aber irgendwie sogar funktioniert! Letztes Jahr eröffnete man in Belgien den Paganfest-Reigen und supportete dabei u.a. ENSIFERUM, KORPIKLAANI und ELUVEITIE, denen man soundtechnisch recht nahe liegt – zumindest musikalisch.

Und eben jene Klientel sollte in dieses interessante Werk reinhören (und sich nicht von dem ultramiesen Cover abschrecken lassen!), denn songtechnisch ist hier alles im grünen Bereich. SUIDAKRA-Fans sollten Songs wie „Lindisfarne“, „For Us, Fallen Ones“ oder „Medusa“ zusagen. In etliche Tracks werden traditionelle Elemente aus anderen Kulturen eingebaut, das reichert den Sound zusätzlich an.

Durch die vielen operesken female Vocals dürfen aber auch Gothic Metal-Fans mal ein Ohr riskieren! Amtlicher Erstling!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu ANGELI DI PIETRA