Band Filter

ARBALEST - Harbingers of Devolution

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ARBALEST
Title Harbingers of Devolution
Homepage ARBALEST
Label EMDIS RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (3 Bewertungen)

Diese Österreichischen Jungspunde bretzeln auf ihrem Debut Metalcore (was spannend…), allerdings in der MESHUGGAH-Variante (was anstrengend…) mit SONIC SYNDICATE-Elementen (was überflüssig…). Das technoide Gepumpe von Tracks wie „New Breed“, „Aurora“ oder „The Horror You Created“ ist zwar gut produziert und einwandfrei gespielt, kann aber kaum mit griffigem Songwriting aufwarten.

Stumpfes Riffing, vor allem halt MESHUGGAH-beeinflusst, dominiert. Das ist zwar technisch anspruchsvoll, aber null innovativ und schon gar nicht spannend. Einzig der aggressive Gesang weiß zu überzeugen. Warum setzen die Jungs den pfundigen Grundsound, den sie ja zweifelsfrei haben, nicht in amtlich bollernde Granaten um? „Embrace the Moment“ bietet so einen Ansatz, verfällt aber nach gutem Beginn auch in stereotypes Muster.

Mehr als einige gute Ansätze lassen sich hier nicht finden, ein Song klingt wie der Andere. Höchst(ens) mittelmäßig.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu ARBALEST