Band Filter

ARCHGOAT - Heavenly Vulva (Christ‘s Last Rites)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ARCHGOAT
Title Heavenly Vulva (Christ‘s Last Rites)
Homepage ARCHGOAT
Label DEBEMUR MORTI
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Die totalen Underground Black Thrasher ARCHGOAT aus Finnland deibeln hiermit auch eine neue Mini unter ihre lechzenden Heerscharen. Nach dem unheilvollen Intro geht´s mit „Blessed Vulva“ gleich rücksichtslos in die Vollen. Stumpf wie HELLHAMMER oder olle SARCOFAGO prügelt man sich durch diesen schwärzlichen Angriff auf jeglichen Kommerziellen Sound. Das Gehacke wird nur von bedrohlichen-düsteren Keyboardsounds unterbrochen.

„Penetrator of the Second Temple“ mit seinen bellenden Knurrvocals schlägt in die gleiche Kerbe, was auch sonst. Hier steht Spirit hoch 12 auf dem Programm (und das bereits seit 1989!), da wird sich nicht um Feinheiten geschert! Die „Goddess of the Abyss of Graves“ darf auch stöhnschreien im Intro des selbigen Songs, der gar mal ein quietsche-Solo enthält. Prügel-Prügel-Soloquiek-Groovebreak-Prügel-Prügel… stumpf as it can be. Aber halt mit Charme! „Day of Clouds“ zieht mit unheilvollem Glockengeläut und Horrorkeys extrem schleichend in die Schlacht, satanischer, böser geht BlackDeathThrash nicht.

Für den wahren Underground erneut eine Offenbarung, für alle High-End-„Metaller“ eine Katastrophe. Geiles Teil!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

ARCHGOAT - Weitere Rezensionen

Mehr zu ARCHGOAT