Band Filter

Request did not return a valid result

ARROGANZ - Tod & Teufel

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ARROGANZ
Title Tod & Teufel
Homepage ARROGANZ
Label FDA REKOTZ
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Anfangs noch stark dem Black Metal zugewandt, haben ARROGANZ über die Jahre eine interessante Entwicklung durchgemacht, die mit ihrem dritten Album den bisherigen Höhepunkt erreicht.

So haben sich die Cottbuser eine gelungene Kombination aus blackigen, doomigen und deathigen Facetten angeeignet, die ihnen wirklich gut steht. So wuchtet sich das etwas an SECTRETS OF THE MOON erinnernde „One Death“ z.B. kraftvoll mit klirrenden Gitarren, drückenden Drummings und eindringlichen Vocals aus den Boxen und reißt einen mit seinen Auf und Abs, Tempo- und Härte-Wechseln so richtig mit. „Arisen from Failure, Perished as King“ geht dann gleich richtig in die Vollen während „All Light is a Lie“ mit proggig/ doomigen Anleihen überrascht. Das schleppende Abschluss-Machtwerk „Alles“ geht dann in Sachen Intensität noch mal richtig ans Eingemachte. Wuchtige Riffwände, hintergründige Melodien, drückende Drum-Rhythmen und extrem inbrünstige Vocals beeindrucken in einem Song, der zudem nicht künstlich auf 10 Minuten gezogen wird!

Ein starkes drittes Album, das nicht nur ARROGANZ-Fans begeistern wird, sondern sicherlich jeden Fan extremer, angeschwärzter Metal-Kunst!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu ARROGANZ