Band Filter

AZAGHAL - Omega

VN:F [1.9.22_1171]
Artist AZAGHAL
Title Omega
Homepage AZAGHAL
Label MORIBUND RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die finnischen ultra-Black Metaller AZAGHAL geistern auch schon seit 1995 durch die Szene. Nach unzähligen Releases seit 1999 liegt mit „Omega“ das neue (6.Full-length) Werk vor. Das Cover ist mal ultraschlecht! Dafür ist der Sound hervorragend! Ja eher selten im Black Metal-Bereich derzeit.

Trotzdem jagt man den Deibel in den ersten beiden Attacken mit Lichtgeschwindigkeit alter IMMORTAL und Konsorten. Roh und primitiv, aber geil! Vor allem, weil man im dritten Track (alles Finnisch…) ebenfalls IMMORTAL-like komplett vom Gaspedal geht und gar mit atmosphärischen Keyboards im Hintergrund um die Ecke kommt! OK, ab der Hälfte des Tracks wird wieder geschrotet, dass die Schminke läuft. Aber die Herren verstehen ihr Handwerk und es gelingt ihnen eine morbide Atmosphäre zu schaffen. DARK FUNERAL dürfen als Anhaltspunkt auch herhalten. Schiere Raserei wechselt sich mit NAGLFAR-artigen melodischeren Parts ab (Track 5, sehr geil!). Klirrende IMMORTAL-Kälte beschleicht einen in Song Nummer 6. Man muss halt nicht immer nur Gas geben, um Böses zu erzeugen! Wobei hier noch genug Highspeed regiert, keine Bange.

45 Minuten geiler Black Metal alter Schule, der Fans obiger Bands (und ähnlich gearteter) auf jeden Fall ein pechschwarzes Ungrinsen auf die Backen zaubern sollte!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu AZAGHAL