Band Filter

BALZAC - Out of the light of the 13 dark night

VN:F [1.9.22_1171]
Artist BALZAC
Title Out of the light of the 13 dark night
Homepage BALZAC
Label G-FORCE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

„BALZAC“ bedeutet im Niederländischen Hodensack. Einfach zu merken, eigentlich. Und als kniffe ihnen jemand unentwegt in eben diesen hüpfen und springen Atsushi, Akio, Hirosuke und Takayuki auf und ab, während sie ununterbrochen ins Mikro kreischen und ihre Instrumente malträtieren. In Japan hat sie das angeblich zu Stars gemacht.

„Herhaling“ bedeutet im Niederländischen Wiederholung. Einfach zu merken, eigentlich. Und genau das gibt es auf diesem Album, dessen Titel so lang und unsinnig ist, dass ich keine Lust habe, ihn an dieser Stelle einzutippen. Wiederholt werden die Oooohs und Aaaaahs und Go!’s, in jedem Lied. Wiederholt wird das Bühnenoutfit und der Stil, den die MISFITS exakt so vor ungefähr dreitausend Jahren erfanden und dann selbst millionenfach wiederholten. Und wiederholt werden die Songs, die sich alle wie ein Ei dem anderen ähneln. Das macht 17 Eier, die in fast einer Stunde gelegt werden und das sind ein ganz schöner Korb voll. Und wiederholt werden die Alben, denn diese Platte ist eine Zusammenstellung der besten Stücke aus 5 Werken, die ebenfalls alle gleich klingen und eine unfassbare Sammlung an sich stets wiederholenden Songs beinhalten. Da wird mehr wiederholt als das Wort „Wiederholung“ in dieser Kritik und das ist bereits eine ganze Menge!

„Dit is kut!“ bedeutet im Niederländischen “Dies ist richtig scheisse!”. Ist vielleicht nicht ganz so einfach zu merken, aber hört euch BALZAC an und ihr werdet wissen, was ich meine.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

BALZAC - Weitere Rezensionen

Mehr zu BALZAC