Band Filter

BEN ZUCKER - Jetzt erst recht!

VN:F [1.9.22_1171]
Artist BEN ZUCKER
Title Jetzt erst recht!
Homepage BEN ZUCKER
Label AIRFORCE1 RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

BEN ZUCKER, der Mann mit der Reibeisenstimme ist zurück und präsentiert seine neue Platte „Jetzt erst recht!“. Es folgt auf den vergoldeten Nummer-Eins-Longplayer „Wer sagt das?!“ aus 2019 und kombiniert erneut einen Mix aus modernem Pop-Schlager und Rock. Der Albumtitel ist zweifellos auch die trotzige Antwort auf die Corona-Pandemie, von der sich der 37-jährige Berliner eben nicht ausbremsen lassen will und zudem auch ein Mutmacher für seine Fans, denen Zucker mit seinen Songs zuruft, niemals aufzugeben und für seine Träume zu kämpfen.

Den Anfang macht die knackige Vorab-Single „Guten Morgen Welt“, die bereits zum Hit avanciert ist. Es folgt mit „Bist Du der Mensch“ eine Ballade, mit der Ben die Frage stellt, woran man merkt, den richtigen Partner gefunden zu haben. Und wenn es dann doch nicht der oder die Richtige war, heißt es mit flottem Beat „Ich weine nicht um dich“. Ein sehr persönliches Lied ist das temperamentvolle „Dazwischen bin ich“, das die extremen Emotionen zwischen Gigs vor tausenden Menschen und einsamen Stunden allein verarbeitet. „So ein Mann“ ist ein schwungvolles Versprechen an die Frauenwelt, der perfekte Mann zu sein/zu werden. Überhaupt ist die Liebe selbstredend das beherrschende Thema: „Danach fragt die Liebe nicht“ heißt es mit jeder Menge Emotion und Pathos. „Schon wieder für immer“ und „Deine Lügen machen süchtig“ übernehmen mit eingängigem Pop-Schlager-Beats, während „Ich wär‘ gern alles , was du brauchst“ und „Ich weiß ich will“ leisere Töne anschlagen. Bleibt noch „Auf uns“ das vermittels Piano und Streicher die Freundschaft feiert.

Von den ganz großen Triumphen bis zu den stillen Momenten: In BEN ZUCKERs drittem Album steckt jeder Song voller Gefühl, das dem Künstler direkt aus dem Herzen spricht. Er ist nach dem Trouble, den die Corona-Beschränkungen ausgelöst haben, wieder bei sich angekommen, und er hat eine Message für uns: Dieses Album ist kein Trostpflaster für verschobene Konzerttermine oder Beschäftigungstherapie für einen Musiker ohne Auftritte. Es ist ein Grundstein, den Ben für die kommenden Jahre gelegt hat, und eine Ansage für alle Musikbegeisterten da draußen: Wann immer wir uns wieder live gegenüberstehen, macht euch bereit dafür: „Jetzt erst recht!“.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

BEN ZUCKER - Weitere Rezensionen

Mehr zu BEN ZUCKER