Band Filter

BENEATH THE SKY - In Loving Memory

VN:F [1.9.22_1171]
Artist BENEATH THE SKY
Title In Loving Memory
Homepage BENEATH THE SKY
Label VICTORY RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Und noch ein KILLSWITCH ENGAGE-Klon mit einer neuen Scheibe. Dieser hier geht allerdings auch mit deathigen Vocals neben dem Geschreie und cleanen Gesinge zu Werke, ist instrumental aber wesentlich anstrengender und vertrackter als die Genre-Könige.

Der Refrain von „Sorry, I’m Lost“ bleibt zwar schön im Ohr hängen und ist toll gemacht, dafür bröhlt der Rest des Songs ziemlich an einem vorbei und das wilde Gepumpe und Gekreische passt nicht so recht dazu. Zwar amtlich gezockt, aber auch anstrengend. „Tears,Bones and Desire“ ist offensichtlich an KE oder AS I LAY DYING angelehnt. Geiler Track (weil mal straighter) zwar und spielerisch auf einem Level mit den Genannten, aber der letzte Feinschliff fehlt irgendwie noch. Und weshalb man in dem eigentlich auch sehr tollen Titeltrack den schicken clean-Refrain mit dem nervigen Gekeife unterlegt und somit zerstört, ist mir ein Rätsel. Gehört wohl im Anstreng-Core so, ist aber reichlich nervig und dämlich.

Wer sich daran nicht stört, der bekommt ein paar amtliche Abrissbirnen serviert (u.a.“To Die For“). Das kennt man zwar sattsam von Trillionen anderer Genrecombos, aber deftig einen auf die Mütze gibt’s dennoch zehnmal.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu BENEATH THE SKY