Band Filter

BLACKOUT - s/t

VN:F [1.9.22_1171]
Artist BLACKOUT
Title s/t
Label PERENNIAL QUEST RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die spinnen die Franzosen! In einem Interview haben die Jungs von BLACKOUT bereits kund getan, dass sie wirklich alle Stilvarianten des Metal zu schätzen wissen, aber wie ernst sie das tatsächlich meinen, beweisen sie auf ihrer ersten EP auf dem jungen französischen Label Perennial Quest.

Mehr Ideen als so manche Konkurrenten auf Albumlänge, komplexere Arrangements als die durchschnittliche Progrockband und vor allem: Mehr Gaudi als bei der besten Blaskapelle auf dem Oktoberfest! So gewieft und technisch versiert diese Musik daherkommt: Man kann die Hähnchenschlägel förmlich durch die Luft fliegen sehen. Selbst ein Titel wie „Wasted Life“ sprudelt trotz einer Spielzeit von nur fünf Minuten über vor tollen Einfällen und einer nicht enden wollenden Energie. BLACKOUT wollen dabei keinen Preis für die härteste Band des Planeten gewinnen, gerade das Schlagzeug ist bewusst im Mix heruntergedreht worden, um den melodiösen Gitarren und dem vielfältigen Gesang, der auch schon mal mehrstimmig und folkig angehaucht dargeboten wird, mehr Platz zu gewähren. Und vor allem dem sensationell guten Keyboard, welches nur selten, aber stets zweckdienlich mit exzellenten Klaviereinlagen oder kurzen Streicherintermezzis zum Einsatz kommt.

Das nimmt einen ganz schön mit: Nach fast 25 Minuten ist man dann glücklich, aber auch erschöpft. Man traut sich gar nicht, an das bevorstehende Albumdebüt zu denken. Natürlich freut man sich auf die grossartige Musik, bloss: Wie soll man das nur aushalten?

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu BLACKOUT