Band Filter

BLOOD OF KINGU - Sun In The House Of The Scorpion

VN:F [1.9.22_1171]
Artist BLOOD OF KINGU
Title Sun In The House Of The Scorpion
Homepage BLOOD OF KINGU
Label CANDLELIGHT RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Erneut finster-bösen Black Metal gibt es auf dem Zweitling des Ukrainischen Kommandos BLOOD OF KINGU (nicht zu verwechseln mit dem völlig schrottigen US-Projekt!), einem Nebenprojekt des DRUDKH-Masterminds Roman Saenko. Der eher Deathmetallische Gesang passt gut zu dem klirrend-kalten Rasesound, der gar bisweilen Atmosphäre und Groove entwickelt! Es erschallt achtmal die alte Norwegen-Schule, der Sound ist annehmbar.

Gekloppe wie „Cyclopean Temples of the Old Ones“ dürfte Underground-Black Metallern durchaus zusagen, die sirrernden Gitarren flirren gut. Auch das über 10 Minuten lange „Incantation of He who Sleeps“ kommt mächtig daher und wirkt sinnig aufgebaut. Lediglich der eintönige Brüllgesang nutzt sich auf Dauer etwas ab. Anleihen bei DISSECTION sind nicht zu verleugnen und mit dem schrägen BEHERIT-Cover „Gate of Nanna“ beweist man kultigen Geschmack!

Black Metaller hören bei dieser recht guten Exotenscheibe mal rein.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

BLOOD OF KINGU - Weitere Rezensionen

Mehr zu BLOOD OF KINGU