Band Filter

BROKOF - Side By Side

VN:F [1.9.22_1171]
Artist BROKOF
Title Side By Side
Homepage BROKOF
Label GOLDRAUSCH RECORDS
Veröffentlichung 12.10.2012
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
6.3/10 (15 Bewertungen)

BROKOF gibt es seit 2007, sie sind zu viert und in der Hauptstadt zuhause. Namensgeber der Pop/ Songwriter-Band ist Fabian Brokof (Gesang & Gitarre), der schon lange mit Arner Bergner (Gitarre & Klavier), Rocco Weise (Bass) und „Christian Kohler (Schlagzeug) befreundet war. Vor zwei Jahren erschien die erste Langrille „Softly, Softly, Catchee Monkey“, auf die jetzt der zweite Streich „Side By Side“ folgt.

Dass die BEATLES wohl so etwas wie die gemeinsame Basis des Vierers bilden, ist dabei nicht zu überhören. Auch die melancholische Grundstimmung wird bereits beim Opener „Out of Luck“ deutlich. Dabei können die Jungs auch durchaus gut gelaunt rüberkommen, wie sie mit dem beschwingten „Lost In The City“ oder dem leicht countryesken „The Walls of Indifference“ beweisen. Dem Americana-Einschlag bleibt zudem „Two Steps Back“ treu, während „Until Now“ leicht unterkühlt daherkommt. Eine klassiche Singer-/Songwriter-Nummer ist hingegen das reduzierte „A Man Without A Name“ und auch bei „Luck Complete“ sucht man vergeblich nach elektronischen Spielereien oder Effekten. Die erste Singleauskopplung „Cooperate“ zeigt sich wieder ein wenig folkig und auf jeden Fall hochenergetisch, bevor „The One“ leise Klavier- und Gitarrentöne anschlägt. Auch „This Life“ setzt auf verhaltene Klänge, die erneut in Richtung Americana changieren. Mit „A Thousand Times“ und „O Love“ wähnt man sich mit BROKOF in melodieverliebten Britpop-Gefilden, bevor die Herrschaften ihren Reigen mit „When All Was Gone“ auf leisen Pfoten beenden.

BROKOF verzichten auf viel Tamtam und Glitzer und beschränken sich lieber auf das Wesentliche. So liefern sie den Soundtrack für eine Generation der Bedenkenträger zwischen Ratlosigkeit und Aufbruch. Ein freundlicher, mal rockender, mal munter trabender Beat liefert den lebensbejahenden Grundrhythmus, zu dem die Band unaufgeregt die Themen anspricht, die viele umtreiben. Gleichzeitig ist der Sound so intim und bisweilen auch durchaus melancholisch, um eine angenehme Nähe und Vertrautheit aufkommen zu lassen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Brokof 'Side By Side' Tracklist
1. Out Of Luck
2. Lost In The City Button MP3 bestellen
3. The Walls Of Indifference
4. Two Steps Back Button MP3 bestellen
5. Until Now Button MP3 bestellen
6. A Man Without A Name Button MP3 bestellen
7. Luck Complete
8. Cooperate
9. The One
10. This Life
11. A Thousand Times Button MP3 bestellen
12. Oh Love
13. When All Was Gone
Brokof 'Side By Side' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 10,99 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 4,50 Online bestellen

Mehr zu BROKOF