Band Filter

BROWN JENKINS - Angel Eyes

VN:F [1.9.22_1171]
Artist BROWN JENKINS
Title Angel Eyes
Homepage BROWN JENKINS
Label MORIBUND CULT
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Nur kurz nach dem Release der „Dagonite“-CD steht schon der Nachfolger „Angel Eyes“ in den Startlöchern. Wieder alles in Pechschwarz gehalten und wieder übelstes Blackgerumpeldoome der auf ein Mann („UA“) geschrumpften Band. Soll ein Mix aus alten BATHORY/ HELLHAMMER/ VOIVOD und GODFLESH zu hören sein… ich hör nur sickes oberverzerrtes Geklümpel mit Grabesvocals.

Scheint es aber in den USA einen Markt für zu geben, anders ist die Schwemme an Releases nicht zu erklären. Immerhin erschienen von dem Herrn allein 2007 3 Demos (eins unter dem Vorläufer STARSHINE)und die erste CD! Da sich die schepprigen Songs alle recht gleich anhören, egal, ob ihr „Black Procession“, den Titeltrack oder „Like a Sword through Thousand Worlds“ anwählt. Gleiche Tracklänge meist, gleiches Tempo, gleiches Gesirre und Gegröhle.

Erneut völlige Rohstoffverschwendung (aber in manchen Kreisen bestimmt wieder mordsmäßig Kult…)!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

BROWN JENKINS - Weitere Rezensionen

Mehr zu BROWN JENKINS