Band Filter

BY BRUTE FORCE - …With Intent To Destroy…

VN:F [1.9.22_1171]
Artist BY BRUTE FORCE
Title …With Intent To Destroy…
Homepage BY BRUTE FORCE
Label METAL ON DEMAND
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.8/10 (4 Bewertungen)

Das erst Anfang 2006 gegründete Label Metal on Demand will Undergroundbands ein passendes Forum geben, sehr löbliches Konzept! Und mit den Gummersbachern BY BRUTE FORCE hat man auch gleich ein fettes Eisen am Start. Die metzeln nämlich auf ihrem dritten Album ohne Rücksicht auf Verluste alles in Grund und Boden! Brutalster Death/ Grind ist angesagt.

Gleich „Temple of the Golden Dawn“ vereinigt alle Stärken der Combo: Rasendes Drumming, brutale Gitarrenwände und sickes Geröchel. Damit erinnert man ein ums andere Mal an die Kollegen von OBSCENITY, vor allem in den treibenden Death Metal-Parts. Lediglich das Schlagzeug hat einen beschissenen Sound und passt nicht so ganz zur restlichen brutalen Produktion. Einige Metzelorgien erreichen mal gerade die Anderthalb-Minutenmarke („Beyond of Insanity“, „Circle in the Square“), was dann die Scheibe so eben auf 26 Minuten bringt! Das ist natürlich trotz des schlanken Kurses von 10 Euro + Porto indiskutabel! Aber DEICIDE-Werke waren früher auch nicht länger und trotzdem haben’s alle gekauft…

Formidable Brontalo-Abrißbirnen wie „All the Rage“ sollte sich kein Extremsportler entgehen lassen und der letzte Track „Fear of Despair“ kann gar mit OBSCENITY mithalten und hinterlässt nichts als verbrannte Erde! Wenn der Snaresound nicht wäre…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu BY BRUTE FORCE