Band Filter

CARNAL DEMISE - s/t

VN:F [1.9.22_1171]
Artist CARNAL DEMISE
Title s/t
Homepage CARNAL DEMISE
Label INVERSE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
3.5/10 (2 Bewertungen)

Seit einigen Monaten nun gibt das 2011 gegründete Label Inverse Records Bands aus der finnischen Heimat die Möglichkeit, sich einem breiteren, internationalen Publikum zu präsentieren. Zu den hoffnungsvolleren Vertretern, die zudem nicht einem der typischen Finnland-Genres frönen, gehören sicherlich CARNAL DEMISE.

Diese zocken nämlich tighten Death/ Thrash mit ordentlich Groove und rutschen dabei nicht in düster-atmosphärische Regionen wie z.B. INSOMNIUM oder machen einen auf dicke Hose wie CHILDREN OF BODOM. Nein, diese Jungs wollen einfach nur rocken und bieten dabei die Groove-Zutaten von Frühwerken schwedischer Kollegen wie SOILWORK und IN FLAMES auf („Troubleloaded/ Demonspeeded“) und mischen noch einige Aggro-Tunes der amerikanischen „LAMB OF GOD-Schiene“ mit hinzu. Dies sorgt für eine gute Kombination aus Brutaliät, Groove und Eingängigkeit. Spielerisch absolut auf der Höhe und besonders im Bereich der Gitarren-Soli beindruckend müssen sich CARNAL DEMISE sicherlich vor niemandem verstecken und auch soundtechnisch gibt es beim selbstbetitelten Debüt keinerlei Mängel zu vermelden. Alleine das an sich gelungene, vielseitige Songwriting müsste noch eine Ecke eigenständiger und überraschender werden. So klingen die 9 Tracks zwar sehr schlüssig und tight dargeboten, bieten aber zu wenig Ecken und Kanten und zu wenig Prägnantes als dass es zu einem eigenen Gesicht für die Band führen würde. Da spielen die genannten Einflüsse einfach noch eine zu große Rolle.

Aber dennoch muss man als Debüt-Band diese Leistung erstmal erbringen, denn wenn das Spielerische passt, dann kommen sicherlich auch bald die absoluten Killer-Songs!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu CARNAL DEMISE