Band Filter

CARPTREE - Man Made Machine

VN:F [1.9.22_1171]
Artist CARPTREE
Title Man Made Machine
Homepage CARPTREE
Label INSIDEOUT MUSIC
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Mit „Man Made Machine“ liegt die 3.Scheibe der Progrocker CARPTREE vor. Erst 1997 wurde diese Formation von den beiden Köpfen Niclas Flinck und Carl Westholm aus der Taufe gehoben, obwohl man schon seit über 20 Jahren zusammen musiziert!

Nun denn, wenn Namen wie MARILLION/ FISH, GENESIS, YES und PINK FLOYD fallen, weiß der geneigte Käufer natürlich, was ihn hier erwartet. Gefühlvolle Melodien, fein ausgearbeitete Arrangements, perfekte Instrumentierung, grandiose Chöre und Orchesterparts en Masse. Also eine sehr ruhige und melodische Angelegenheit insgesamt. Lediglich ab und an durchbrechen etwas härtere Parts den Gesamtsound, wobei dann auch durchschimmert, das OPETH eine von Westholms favorisierten Metalbands ist.

Somit also wieder eine Inside Out-Veröffentlichung für die absoluten Musikliebhaber, denn den Stoff von CARPTREE wird man weder im Radio/ TV, noch in irgendeiner Disse vernehmen können – dieses Werk kann lediglich an der heimischen Anlage zur vollen Entfaltung kommen und ist natürlich nicht zum Nebenbeihören geeignet… Lasst Euch von Kleinoden wie dem Opener „Titans Clash Aggressively to Keep an Even Score“, dem düster-dramatischen „The Weakening Sound“ , dem MARILLION-artigen Titeltrack oder dem etwas härteren „In the Centre of an Empty Space“ in entspanntere Sphären entführen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu CARPTREE