Band Filter

CATACOMBS - Echoes through the Catacombs

VN:F [1.9.22_1171]
Artist CATACOMBS
Title Echoes through the Catacombs
Homepage CATACOMBS
Label BM.COM
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Darauf war ich wirklich nicht gefasst: Eine Promo mit nur 2 Liedern, aber 30 Minuten Spielzeit. Ist das noch eine MCD? CATACOMBS aus den Staaten ist das Baby eines gewissen J. Del. Russi (HIEROPHANT) und so undergroundig, wie es eben geht.

Pechschwarzer Funeral Doom/ Death kriecht wie Lava aus den Boxen, dazu das Growling eines gerade nach Tausenden von Jahren wiederauferstandenen Zombies als „Gesang“. Zunächst möchte man den CD-Player direkt entsorgen, wenn man aber bei der Stange bleibt, wird das Wort „Abwechslung“ neu definiert. Kleinigkeiten machen hier den Unterschied, immer wieder werden melodiöse Akzente gesetzt. Die Repetition als Stilmittel Nr. eins führt dazu, dass sich die 2 Tracks in die Gehirnwindungen fräsen. Mir fällt noch nicht mal eine Vergleichsband ein.

Für Entdecker neuer klanglicher Welten gar nicht so ungeeignet und mit einer adäquaten Produktion ausgestattet kann man die Scheibe direkt beim Label ordern (s.u.). Ich bin überrascht und trinke einen Absinth…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

CATACOMBS - Weitere Rezensionen

Mehr zu CATACOMBS