Band Filter

Request did not return a valid result

CELL DIVISION - Dissolve

VN:F [1.9.22_1171]
Artist CELL DIVISION
Title Dissolve
Homepage CELL DIVISION
Label THUNDERDOME
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.0/10 (1 Bewertungen)

Die Schweiz entwickelt sich in Sachen dunkler und harter Klänge beständig, immerhin kamen in letzter Zeit schon NOSTROMO und GURD aus diesem kleinen Ländle. CELL DIVISION hat allerdings eine gänzlich andere musikalische Ausrichtung. 1995 in Zürich gegründet besteht die Band aktuell aus vier Mitgliedern, wobei die Sängerin nach dem vorliegenden Album „Dissolve“ die Band verließ.

Geboten wird abwechslungsreicher Dark Rock mit weiblicher Stimme, der immerhin schon im Vorprogramm von H.I.M. und DE/VISION erklingen durfte. Auch auf einigen Samplern konnten sich die Eidgenossen bereits verewigen. „Dissolve“ wurde im bandeigenen Studio aufgenommen und überzeugt soundtechnisch nicht völlig, ist aber für das Genre absolut ausreichend. Mich erinnert die Musik an eine Mischung aus alten SISTERS (schön bass-betont) mit der Stimme von Souxsie. Und hier handelt es sich definitiv um eine der wenigen weiblichen Stimmen, die ich mir gut anhören kann, schön rotzig und leicht schräg. Was die Arrangements angeht, kann man auch sehr gut mit der Oberklasse des Genres mithalten. Mir liegt außerdem ein aktuelles Demo vor, welches als Grundlage für eine neue CD dienen soll. Und obwohl mittlerweile Gelgia für den Gesang sorgt, sind die Unterschiede nicht so groß. Hin und wieder erklingen die Gitarren etwas aggressiver, sonst ist man sich treu geblieben. Absolut empfohlen für den nächsten Schattentanz!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

CELL DIVISION - Weitere Rezensionen

Mehr zu CELL DIVISION