Band Filter

CHAOSFEAR - Image of Disorder

VN:F [1.9.22_1171]
Artist CHAOSFEAR
Title Image of Disorder
Homepage CHAOSFEAR
Label OLD SCHOOL METAL
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Schon als das nächste große Thrash-Ding aus Brasilien gefeiert, bewiesen CHAOSFEAR mit ihrer ersten Platte „One Step Behind Anger“ zwar, dass sie die Tradition der frühen SEPULTURA ganz ordentlich weiterführen, aber an ihre Landsleute heran zu kommen, das ist dann doch was anderes.

Ähnliches trifft nun für den Nachfolger „Image of Disorder“ zu, bei dem sich die Südamerikaner allerdings doch ein wenig entwickelt haben. So klingen sie nicht mehr permanent nach einem SEPULTURA-Abkömmling, sondern lassen ein wenig Eigenständigkeit durchblicken. Diese äußerst sich besonders darin, dass man neben den klassischen Thrash-Wurzeln aus den 80ern immer wieder moderne Einflüsse aus der skandinavischen Region zulässt, was sich in eingeschobenen Brachial-Attacken und zahlreichen Groove- und Melodic-Parts zeigt. Tut dem Schwung der Songs spürbar gut! Ergo ist bei CHAOSFEAR in punkto Eigenständigkeit zu vermelden, dass sie sich ein wenig von SEPULTURA lösen und sich den generellen Standards im Death und Thrash Metal zuwenden.

So ist auch „Image of Disorder“ nicht das nächste große Ding geworden, sondern „nur“ ein ordentliches Death/ Thrash-Album, welches reihenweise druckvolle Riffs und Moshparts bietet, die man aber in der Zusammenstellung schon häufig und mindestens ebenso gut/ amtlich produziert auf die Ohren bekommen hat.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

CHAOSFEAR - Weitere Rezensionen

Mehr zu CHAOSFEAR