Band Filter

CLICKS - Glitch Machine

VN:F [1.9.22_1171]
Artist CLICKS
Title Glitch Machine
Homepage CLICKS
Label DEPENDENT
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Das polnische Electro-Projekt CLICKS veröffentlicht sein sehr gelungenes Demoalbum dieser Tage auf dem bekannten Dependent-Label. Mastermind Kr-Lik nennt seinen Stil eine Mischung aus DAFT PUNK, C64-Minimalismus und altem EBM á la NITZER EBB und beschreibt den Stil selbst als Electronic Clicks Music – ECM. Diese Beschreibung trifft es dann auch ganz gut. Wer so eine klassische Minimal-Mischung gerne hört, macht mit CLICKS definitiv nicht viel verkehrt. Die 12 Tracks auf GLITCH MACHINE sind durchgehend mit verzerrter Vocoder-Stimme und englischsprachigen Texten aufgenommen worden.

Gesanglich und stilistisch erinnern die Shouts und der tiefe knarzig-verzerrte Gesang an die Stimme von Andy LaPlegua (ehem. ICON OF COIL, COMBICHRIST, PANZER AG). Insgesamt umfasst die Crew 3 Musiker: Mastermind Kr-Lik (Gesang, Texte, Musik) von CONTROLLED COLLAPSE, Tomek (Drums & Programmierung) und ein Herr namens Lukasz (Synths). Die wabernde, treibende und überaus tanzbare Synthese aus Electroclash und EBM funktioniert sowohl zuhause, als auch draußen auf der Autobahn, beim Sport oder abends im Club. Ein kleines neues polnisches Electrojuwel! Es klingt, als hätte LaPlegua ein Electroclash-Werk aufgenommen.

Anspieltipps: „A 4n2“, „Tv“, „We´re back“, „This is Jeopardy“ (mit prägnantem Gitarren Sample) und „You´re here to stay“ (der geht richtig in die Beine!)

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu CLICKS