Band Filter

Request did not return a valid result

CLOWNS - Lucid Again

VN:F [1.9.22_1171]
Artist CLOWNS
Title Lucid Again
Homepage CLOWNS
Label THIS CHARMING MAN RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Mit „Lucid Again” gibt es Hardcore-Punk aus Melbourne in Australien auf die Ohren. Verantwortlich zeichnen für die neun Songs der Platte Stevie Williams (Vocals), Jake Laderman (Drums), Rod Goon und Will Robinson (beide Gitarre) sowie Hanny J (Bass/Vocals). Der Fünfer firmiert als CLOWNS und präsentiert mit „Lucid Again“ sein mittlerweile drittes Album.

Ich kenne die beiden Vorgänger nicht, habe mir aber sagen lassen, dass der aktuelle Studio-Output im Vergleich etwas zahmer ist. So eine Aussage ist natürlich immer relativ, denn auch bei ihrem dritten Streich wissen CLOWNS durchaus zu rocken. Okay, der eröffnende Titeltrack hat mit Hardcore-Punk nicht viel zu tun und gehört eher in die Psych-Rock-Schublade, doch auch diese Spielart beherrschen die Aussies und mit dem nachfolgenden „Like A Knife At A Gun Fight“ sind sie ja auch wieder in ihrem blitzschnellen Metier angekommen, wenngleich sie sich auch hier Pausen gönnen, die einen gewissen spacigen Einschlag haben. Schließlich geht’s mit „Dropped My Brain“ endgültig ab durch die Mitte und auch das schrammelige „Pickle“ nistet sich alsbald hochenergetisch in den Gehörgängen ein. Grummelnde Bässe und schwurbelige Gitarrenläufe machen das verquere „Noise In The Night“ aus, während „Destroy The Evidence“ einen Hauch Verspieltheit in den Knüppel-Sound bringt und „Forensic Science“ und „15 Minutes of Infamy“ mit Schrei-Gesang nach vorn drängen. Am Ende verabschieden sich CLOWNS dank des neunminütigen „Not Coping“ mit reduzierten Akustikklängen, auf die nochmals eine Garage-HC-Breitseite folgt.

Insbesondere der letzte Track lässt meine Gedanken zu den Kanadiern von FUCKED UP schweifen. Mitunter sind stilistische Ähnlichkeiten auszumachen, in Gänze betrachtet machen CLOWNS mit „Lucid Again“ jedoch ihr ganz eigenes, facettenreiches Ding, das sich hören lassen kann.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

CLOWNS - Weitere Rezensionen

Mehr zu CLOWNS