Band Filter

COBOLT 60 - Meat Hook Ballet

VN:F [1.9.22_1171]
Artist COBOLT 60
Title Meat Hook Ballet
Homepage COBOLT 60
Label HEAD NOT FOUND/ VME
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.5/10 (2 Bewertungen)

Im Blutrausch befinden sich die beiden Mitglieder der norwegischen Formation COBOLT 60 nicht, auch wenn das geschmackvolle, an HELLRAISER erinnernde Cover das suggerieren mag. Ein Bandname, der nach Industrial riecht, ein Grindcore-Cover und welche Musik spielen die beiden nun? Richtig guten Blackthrash, den man in letzter Zeit nicht allzu oft gehört hat.

COBOLT 60 besteht im wesentlichen aus Mastermind Dod, der auch für SCARIOT und BLOOD RED THRONE tätig ist, und Drummer/ „Sänger“ Mr Hustler. Die Songideen für „Meat Hook Ballet“ gehen zurück bis 1993 und waren für seine jeweiligen Hauptbands nicht geeignet. Als Einflüsse gibt er selber CELTIC FROST und DARKTHRONE an, dankt aber auch Chuck Schuldiner und DEATH für unendliche Inspiration. Ursprünglich sollte sogar GEHENNAs Frontmann Sanrabb die Kompositionen einsingen, es blieb aber bei einem Live-Auftritt.

Musikalisch hat man zum Glück nicht den Fehler begangen, die Produktion altbacken klingen zu lassen, so dass das Retro-Feeling nur aus der Musik resultiert. 8 Lieder in 35 Minuten lassen keine Langeweile aufkommen, Black Metal Gekreische ergänzt sich mit eingängigen und thrashigen Riffs. An einigen Stellen geht es sogar richtigen groovig zu, während dann wieder das Gaspedal durchgedrückt wird. Großartige Überraschungen gibt es zwar nicht, dafür aber auch keine Ausfälle. Lediglich der abschließende Track „Incineration“ ist eine etwas ruhigere Hymne mit Akustikeinleitung.

Also ein rundum gelungenes Werk zwischen Vergangenheit und Moderne mit tollem Artwork und durchgängig launigem Liedgut!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu COBOLT 60