Band Filter

COLDWORKER - Rotting Paradise

VN:F [1.9.22_1171]
Artist COLDWORKER
Title Rotting Paradise
Homepage COLDWORKER
Label RELAPSE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (1 Bewertungen)

Nach dem jähen Ende von NASUM gründete Drummer Anders Jakobson kurz darauf Anfang 2006 COLDWORKER und schon 2007 erblickte das Debüt „The Contaminated Void“ das Licht der Welt. Dem wird kaum ein Jahr später „Rotting Paradise“ zur Seite gestellt.

Und auch hier gibt es wieder knapp 40 Minuten lang die absolute Volldröhnung in Sachen Grindiger Death Metal. Allerdings mit sehr technischen Gitarren, die schwer an Amiblei der Marke CANNIBAL CORPSE und vor allem MORBID ANGEL erinnern. So tönt das extrem geblastete „Comatose State“ schwer nach Pete-Commando. Mit „Paradox Lost“ stellt man dem aber gleich ein enorm treibendes Geschoss der alten ENTOMBED-Liga zur Seite! Der Mix mundet vorzüglich, zumal man in Joel Fornbrant einen starken Brüllwürfel am Mikro hat. Dass die Produktion so fett knallt ist kein Wunder, hat doch niemand geringerer als Dan Swanö produziert! BLOODBATH lassen grüssen…

Diese amtliche Zerschrotung darf sich kein Death Metaller entgehen lassen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

COLDWORKER - Weitere Rezensionen

Mehr zu COLDWORKER