Band Filter

COUNTERPARTS - Nothing Left To Love

VN:F [1.9.22_1171]
Artist COUNTERPARTS
Title Nothing Left To Love
Homepage COUNTERPARTS
Label PURE NOISE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

„Nothing Left To Love“ ist das sechste Album der Melodic-Hardcore-Kapelle COUNTERPARTS aus Hamilton, Ontario. Die Band wurde 2007 von Brendan Murphy (Gesang), Jesse Doreen (E-Gitarre), Chris Washik (E-Gitarre), Eric Bazinet (E-Bass) und Ryan Juntilla (Schlagzeug) gegründet. Von der ersten Aufstellung ist nur noch Fronter Brendan mit von der Partie, die übrigen Positionen wurden nach und nach durch verschiedene Musiker besetzt. Aktuell unterstützen Murphy die beiden Gitarristen Blake Hardman (seit 2016) und Adrian Lee (seit 2013) sowie der Drummer Kyle Brownlee (seit 2017).

Die beständige Konstante bei COUNTERPARTS ist also Brendan Murphy, der sich nicht zum ersten Mal düsteren Themen widmet: der Dunkelheit des Lebens, selbstzerstörerischen Tendenzen und der Selbstgeißelung, die sie hervorgebracht haben. In diesem Sinne ist „Nothing Left To Love“ eine sehr persönliche Platte geworden. Als Quasi-Aushängeschild empfiehlt der Chef des Hauses die energiegeladene Single „Wings of Nightmares“, mit der es nicht nur ordentlich was auf die Mütze gibt, sondern auch einen Flashback auf das Debüt „Prophets“ aus 2010, denn die Nummer ist so etwas wie die perfekte Mischung aus den alten und neuen COUNTERPARTS. Die sind im Übrigen voller depressiver Gefühle, die musikalisch in unbändiger, schnörkelloser Metalcore-Power widerhallen. „Paradise And Plague“ überrascht mit ungewöhnlich cleanen Gesangsparts, „Seperate Wounds“ zeigt für einen kurzen Moment einen Hauch Fragilität und Anleihen im Pop-Punk, ehe „Your Own Knife“ mit roher Kraft übernimmt und versucht, einen Weg aus der dräuenden Katharsis zu finden, die unheilvoll über allem liegt. Im großen Finale schlagen die Kanadier progressive Post-Rock-Klänge an, die dem Ganzen ein versöhnliches Ende bereiten. Es besteht also doch noch Hoffnung und am Ende des Tunnels ist ein schwaches Licht zu erkennen!

Mit „Nothing Left To Love“ servieren COUNTERPARTS erstklassigen Melodic Metalcore mit Lyrics, die nachklingen und jeder Menge Emotionen, die ihre musikalische Entsprechung in krachenden Tonfolgen gefunden haben.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu COUNTERPARTS